Versammlungen und Treffen

Drittes digitales Anwendertreffen

                                                                  Drittes digitales Anwendertreffen                                      

                                                Liebe Mitglieder*Innen, Liebe Interessierte der Bioresonanz, 

wir möchten Sie herzlich einladen zu unserem dritten digitalen Anwendertreffen am Mittwoch, den 16.06.2021, um 19 Uhr. 

Haben Sie Fragen zu den Themen Bioresonanz (Human- oder Veterinärbereich), Baubiologie oder anderes als Privatanwender? Dann sind Sie bei uns richtig. Unser Vorstand und der wissenschaftliche Beirat sind fachlich sehr breit aufgestellt und werden gerne alle Ihre Fragen beantworten. 

In Vorbereitung auf dieses digitale Anwendertreffen möchten wir Ihnen die Möglichkeit geben, es kreativ mitzugestalten. 

Wir vom Vorstand würden uns sehr freuen, wenn Sie uns Ihre Themenvorschläge und Wünsche bis zum 06.06.2021 per E-Mail an
kontakt@vereinigung-schwingungsmedizin.de zusenden.

Die Teilnahme ist kostenlos. Wir bitten um eine Anmeldung im Vorfeld bis zum 16.06.2021 um 18 Uhr.

Sie erhalten dann rechtzeitig vor dem Veranstaltungstermin den Link für das Zoom Meeting.

Unsere Idee ist es, KEIN klassisches Webinar als Anwendertreffen durchzuführen, sondern aktiv mit Ihnen in den Dialog zu treten und Sie bei Ihren Fragen zu unterstützen. Es gibt eine kleine Einführung, eventuell einen kleinen Einführungsbeitrag in Anlehnung an Ihre zugesandten Wünsche und daran anschließend den freien Dialog.

Wir freuen uns über einen informativen Austausch und eine offene Diskussionsrunde mit Ihnen.  Es gibt verschiedene Möglichkeiten der aktiven Beteiligung: per Kamera, per Chat und per Mikrofon. Um aktiv am gemeinsamen Dialog teilzunehmen, würden wir es begrüßen, wenn Sie sich mit Ihrer Kamera zuschalten (sofern vorhanden).  

Wir freuen uns auf Sie und auf einen schönen gemeinsamen Abend.

Der Vorstand

Hier eine Anleitung für das Zoom Meeting:

Kosten für Mitglieder: kostenlos
Kosten für Nicht-Mitglieder: kostenlos

Termine folgen

Mitgliederversammlung
 
 
Die nächste Mitgliederversammlung findet am 23.04.2022 im Kur- und Bürgerhaus Lennestadt-Saalhausen statt.
Kosten für Mitglieder: kostenlos

Termine

23.04.2022 15:00 Uhr - 16:00 Uhr
Videos

 

VFS Anwendertreffen: Erkaeltungskrankheiten im Herbst

 

VFS Anwendertreffen VET: Die Niere im RAH-VET

 

VFS Anwendertreffen Fuer Privatanwender: Die Bereichswerttestung

 

VFS Vorschau: Rundum Darmgesund

 

 

 

 

 

 

 

Termine folgen

Webinare

Autoimmunerkrankungen bei Tieren

                                                                Autoimmunerkrankungen bei Tieren 

                                                                             mit THP Kirsten Afhüppe

Ähnlich wie im Humanbereich gibt es mittlerweile einige Autoimmunerkrankungen im Tierbereich, mit denen wir uns in einer ganzheitlichen Praxis auseinandersetzen. 

In diesem Webinar wollen wir uns gemeinsam dem Thema Abgrenzung  Allergie    und/oder  Autoimmunerkrankung nähern. 

Welche Therapie – und Analysemöglichkeiten bietet uns die BnPS (Bioresonanz nach Paul Schmidt) in diesem Bereich. 

Weitere sinnvolle Ergänzungen, die sich in der täglichen Tierheilpraxis bewährt haben, werden wir in praxisnahen Fällen erarbeiten. 

Ich möchte Sie herzlich einladen, dieses Webinar mit mir zusammen zu gestalten. Indem Sie vorab Fragen an mich zu diesem Thema stellen. Aber ich möchte Ihnen auch die Möglichkeit geben, selbst einen Fall vorzustellen, den Sie positiv in Lösung gebracht haben. Dieses können Sie durch mich vortragen lassen.  

 

Kosten für Mitglieder: 15,00 €
Kosten für Nicht-Mitglieder: 30,00 €

Bitte beachten Sie folgende Hinweise:

Anmeldeschluss für das Webinar ist der 21.06.2021 um 17 Uhr.

Nach Eingang Ihrer Zahlung bekommen sie den Link zugesendet. Eine Zahlung per PayPal ist möglich.

Wir besitzen keine Mediathek und somit ist es uns auch nicht möglich eine Aufzeichnung zur Verfügung zu stellen.

 

Termine

21.06.2021 19:00 Uhr - 20:30 Uhr
Edelsteine und die vier Körperkreisläufe

                                                      Edelsteine und die vier Körperkreisläufe

                                                                         mit Ina Wißmann  

                   Ursächliche Anwendung von Heilsteinen bezogen auf die vier großen Körperkreisläufe
                      Verdauungssystem, Herz-Kreislaufsystem, Niere-Blase-System, Atmungssytem

Präsentation der geistig-ursächlichen Zusammenhänge mit den körperlichen Problematiken und die Herangehensweise mit steinheilkundlichen Methoden als begleitende Therapiemethode zur Bioresonanztherapie oder auch anderen Therapiemethoden.

Welche Steine hauptsächlich für die einzelnen Kreisläufe verwendet werden und wie sie einzusetzen sind wird im Webinar beschrieben.

Dieses Angebot ist hauptsächlich an Bioresonanzanwender und Fachpublikum gedacht.

Im Anschluss an das Webinar können Fragen gestellt werden. Es wird ein Steine-Testset mit den vorgestellten Steinen geben.

Da es sich hier um ein sehr umfangreiches Thema handelt, kann bei Interesse im Anschluss ein Onlinekurs mit zusätzlichen Live-Workshops gebucht werden. Details dazu am Ende des Webinares.

Kosten für Mitglieder: 15,00 €
Kosten für Nicht-Mitglieder: 30,00 €

Bitte beachten Sie folgende Hinweise:

Anmeldeschluss für das Webinar ist der 23.06.2021. 

Nach Eingang Ihrer Zahlung bekommen sie den Link zugesendet. Eine Zahlung per PayPal ist möglich. 

Wir besitzen keine Mediathek und somit ist es uns auch nicht möglich eine Aufzeichnung zur Verfügung zu stellen. 

 

Termine

24.06.2021 19:00 Uhr - 20:30 Uhr
Antientzündliche Ernährung - Entzündungen vorbeugen, lindern und verhindern (Theorie)
                 
                                       Antientzündliche Ernährung - Entzündungen vorbeugen, lindern und verhindern
                                                                             mit Dipl.-Oecotrophologin Eva Hennes
 
Ursache vieler Erkrankungen wie Diabetes, Rheuma, Alzheimer, Arteriosklerose können Entzündungen sein. Auch Überlastungsschäden entstehen durch Entzündungen. Diffuse, Schmerzen, Müdigkeit und Unwohlsein können durch Entzündungen hervorgerufen werden. Gemeint sind nicht die akuten Entzündungen, sondern solche, die im Verborgenen lodern („Silent Inflammation“). Im Blut findet man erhöhte Entzündungsparameter (CRP), aber ein Entzündungsherd ist meist nicht lokalisierbar.
 
Kommt es zu einer Anhäufung unglücklicher Zustände, können diese Entzündungen zu tickenden Zeitbomben werden. Aus einem Schwelbrand entwickelt sich ein Feuer. 
 
Der beste Schutz ist ein antientzündlicher Lebensstil. Dazu gehört: eine gute Schlafhygiene, Bewegung, Stressbewältigung und eine entzündungshemmende Ernährungsweise.
 
Um eine entzündungshemmende Ernährung geht es in diesem Vortrag. Dipl.-Oecotroph. Eva Hennes wird mit Ihnen etwas genauer hinschauen und folgende Fragen beantworten: 
Was sind Entzündungen und was sind stille Entzündungen?
Welche Lebensmittel verhindern Entzündungen?
Welche Lebensmittel entfachen das Feuer? 
Welche leckeren Gerichte kann man daraus zaubern?
 
Das Wissen um eine antientzündliche Ernährung vermittelt Ihnen Dipl.-Oecotroph. Eva Hennes in diesem Online-Vortrag.
 
Die Praxis der antientzündlichen Ernährung  vermittelt Sie Ihnen in einem Online-Kochevent am 02.07.2021 von 18.00-20.30 Uhr. 
 
Beide Webinare sind getrennt zu buchen. 
 
 
Kosten für Mitglieder: 15,00 €
Kosten für Nicht-Mitglieder: 30,00 €

Bitte beachten Sie folgende Hinweise:

Anmeldeschluss für das Webinar ist der 28.06.2021. 

Nach Eingang Ihrer Zahlung bekommen sie den Link zugesendet. Eine Zahlung per PayPal ist möglich. 

Wir besitzen keine Mediathek und somit ist es uns auch nicht möglich eine Aufzeichnung zur Verfügung zu stellen. 

 

Termine

29.06.2021 18:00 Uhr - 20:30 Uhr
Online Kochevent - Antientzündliche Küche (Praxis)

                                                                       Online Kochevent - Antientzündliche Küche

                                                                               Neu! Online kochen! Ganz praktisch!

                                                                             mit Dipl.-Oecotrophologin Eva Hennes

Während eines Online-Kochevents zeigt Ihnen Dipl.-Oecotroph. Eva Hennes wie die antientzündliche Küche ganz praktisch funktioniert. Frau Hennes kocht in ihrer Küche vor dem PC antientzündliche Gerichte. Sie kochen in Ihrer Küche aktiv zu Hause mit oder schauen einfach zu und lassen sich inspirieren.

Eine Liste der erforderlichen Zutaten und Gerätschaften erhalten Sie ein paar Tage vor dem Kurs.

 

Die Theorie der antientzündlichen Ernährung  vermittelt Ihnen Eva Hennes in ihrem Webinar am 29.06.2021 von 18.00-20.30 Uhr. 

Beide Webinare sind getrennt zu buchen. 

 
 

 

Kosten für Mitglieder: 15,00 €
Kosten für Nicht-Mitglieder: 30,00 €

Bitte beachten Sie folgende Hinweise:

Anmeldeschluss für das Webinar ist der 01.07.2021. 

Nach Eingang Ihrer Zahlung bekommen sie den Link zugesendet. Eine Zahlung per PayPal ist möglich. 

Wir besitzen keine Mediathek und somit ist es uns auch nicht möglich eine Aufzeichnung zur Verfügung zu stellen. 

 

Termine

02.07.2021 18:00 Uhr - 20:30 Uhr

Kongresse

18. Kongress 24.04.2021

                                                                   

                                                                                            18. Kongress am 24.04.2022
                                                                                                Thema: Herz/Kreislauf

                                                              Veranstaltungsort: Kur- und Bürgerhaus Lennestadt-Saalhausen
                                                                                                     Beginn: 09:00 Uhr

 

Kosten für Mitglieder: kostenlos
Kosten für Nicht-Mitglieder: 60,00 €

Termine

24.04.2022 09:00 Uhr - 16:00 Uhr